mittagsbetreuung


Die Mittagsbetreuung ermöglicht die Beaufsichtigung von Schülerinnen und Schülern der 1. – 4. Klasse, montags bis freitags vom Ende des stundenplanmäßigen Unterrichts bis 14.00 Uhr.

 

Die Kosten dafür betragen 30 € monatlich.

 

Der Aufenthalt ist dabei freizeitpädagogisch gestaltet. Den Kindern soll Ruhe und Entspannung nach dem Unterricht ermöglicht werden. Sie können aber auch mit Anderen spielen und kreativ tätig sein. Vielfältiges Spiel- und Beschäftigungsmaterial steht zur Verfügung.

Natürlich wird auch viel ins Freie gegangen auf einen der Pausenhöfe, oder einen Spielplatz. Die Mittagsbetreuung ist keine Fortsetzung oder Aufarbeitung des lehrplanmäßigen Unterrichts. Die Anfertigung von Hausaufgaben ist nicht vorgesehen, aber auf freiwilliger Basis möglich.

hausaufgabenbetreuung


 

Die Hausaufgabenbetreuung schließt sich zeitlich und personell montags bis freitags an die Mittagsbetreuung an. Sie beginnt also um 14.00 Uhr und dauert bis 16.00 Uhr.

 

Die Gebühren betragen 30 € monatlich.

betreuung ab 7:30 Uhr


Die Kinder von Berufstätigen können im Eingangsbereich der Schule schon ab 7.30 Uhr beaufsichtigt werden. Dies ist allerdings keine allgemeine Öffnung, sondern dient dazu, den Eltern, die früh zur Arbeit müssen, eine zeitliche Erleichterung zu schaffen.


 

In diesem Schuljahr haben wir vier Mittagsbetreuungsgruppen und drei Hausaufgabengruppen. Wegen des Umbaus kann kein Mittagessen angeboten werden.

mittagsbetreuung 2017/18

  Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
Montag Frau Zuber             Frau Wagner              Frau Bachnik

Frau Anwander im

wöchentlichen Wechsel

mit Frau Rupp

Dienstag Frau Probst Frau Wagner Frau Bachnik
Mittwoch Frau Zuber Frau Wagner Frau Bachnik
Donnerstag Frau Probst Frau Wagner Frau Bachnik
Freitag Frau Zuber Frau Probst Frau Bachnik 

 

Die Mittagsbetreuung 3 und 4 hat ihren Eingang bei den Fahrradständern (Neubau), die Kinder der Mittagsbetreuung 1 und 2 sind im Theresien-Gymnasium untergebracht. Nur bei schriftlicher Benachrichtigung oder Abholung durch Erziehungsberechtigte können Kinder vorzeitig nach Hause.

 

hausaufgabenbetreuung 2017/18

  Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3
Montag Frau Zuber             Frau Wagner              Frau Dietrich           
Dienstag Frau Probst Frau Wagner Frau Dietrich 
Mittwoch Frau Zuber Frau Wagner Frau Dietrich 
Donnerstag Frau Probst Frau Wagner Frau Dietrich 
Freitag Frau Bachnik Frau Probst / Frau Zuber Frau Dietrich 

 

Alle drei Hausaufgabengruppen sind in der Weinbergschule untergebracht. Die Kinder können am Eingang bei den Fahrradständern abgeholt werden.